Sofern der Erblasser nicht genau verfügt hat, was mit seiner Immobilie geschehen soll, gibt es für die Erben folgende Möglichkeiten: selber einziehen (und die Miterben auszahlen), vermieten oder verkaufen. Egal, ob sich Erbengemeinschaften über den Wert der Immobilie einigen oder nicht. In jedem Fall benötigen Sie diesen für das Finanzamt. Wichtig ist aber, dass Sie den Wert der Immobilie nicht nur durch das Finanzamt berechnen lassen! Mit einem Verkehrswertgutachten eines unabhängigen Sachverständigen können Sie in den meisten Fällen noch Steuern sparen und erhalten für die Erbengemeinschaft einen belastbaren und nachvollziehbaren Verkehrswert.

Unsere Gutachten sind sorgfältig recherchiert und logisch aufgebaut, so dass Sie als „Laie“ dies verstehen und nachvollziehen können. Unsere Ortstermine (Prüfung der Immobilie) sind sehr ausführlich und werden mit vielen Fotos, Videos und Drohnenaufnahmen ergänzt.

Ein wichtiger Tipp: Prüfen Sie immer, ob die Gutachten des Sachverständigen bei Gerichten, Behörden und dem Finanzamt anerkannt werden. Entweder ist der Sachverständige öffentlich bestellt und vereidigt oder ein gemäß ISO/IEC 17024 zertifizierter Sachverständiger für Immobilienbewertung.

Ich bin gemäß ISO/IEC 17024 zertifizierter Sachverständiger für Immobilienbewertung, ZIS Sprengnetter Zert (S). Meine Gutachten werden bei Gericht, Finanzamt und Behörden anerkannt.

Mehr zu meinen Qualifikationen finden Sie hier.

Ich freue mich auf Ihre Anfrage!



Das Verkehrswertgutachten ist die ausführlichste Wertermittlung, welche auch bei Behörden, Gerichten und Finanzämtern anerkannt werden. Im Gegensatz zur Marktpreisermittlung (Kurzgutachten) erfolgen nicht nur Aussagen, sondern auch Prüfungen der notwendigen Sachverhalte.


  • Im Erstgespräch klären wir Ihren Bedarf und beantworten Ihre Fragen
  • Danach erfolgt die Vertragszustellung via E-Mail oder Post
  • Nach Erhalt aller Unterlagen vereinbaren wir einen gemeinsamen Besichtigungstermin (Dauer ca. 1-2h)
  • Die Erstellung des Gutachtens dauert ca. 2 Wochen und umfasst 40-80 Seiten
  • Inhalt des Gutachtens: alles, was ein professionelles und verständliches Gutachten benötigt
  • Zustellung des Gutachtens als PDF per E-Mail oder per Post
  • Erklärung des Gutachtens inkl. Beantwortung Ihrer Fragen
  • Gutachten werden vor Gericht, Behörden und Finanzämtern anerkannt